2009 Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster

PREIS: Auf Anfrage

Chassis WDD1994761M001844

Europäische Erstauslieferung

Immer bei Mercedes-Benz gewartet

Originale Bücher und Zubehör

Lediglich 2 Besitzer

Kontakt

Der Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster

Der im November 2003 eingeführte SLR McLaren war der Einstieg von Mercedes-Benz in die Welt des Supersportwagens und konkurrierte mit Automobilen wie dem Porsche Carrera GT und dem Ferrari Enzo. Der SLR wurde in Zusammenarbeit mit dem McLaren Technology Center entwickelt, das sich zu dieser Zeit teilweise im Besitz von Mercedes-Benz befand. Im Jahr 2007 stellte Mercedes den SLR McLaren als Roadster vor, der dem High-End-Sportwagen von nun an noch mehr Aufmerksamkeit verlieh. Nach dem manuellen Entriegeln lässt sich das Dach in nur 10 Sekunden elektrisch in ein Fach hinter den Sitzen einklappen. Der Roadster bot den Besitzern nicht nur die gleiche Leistung und Benutzerfreundlichkeit wie das Coupé, sondern erlaubte ihnen auch, den herrlichen Klang des SLR ungefiltert zu genießen.

Das von uns angebotene Exemplar

Bei dem hier angebotenen Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster handelt es sich um die Chassisnummer WDD1994761M001844. Der Wagen ist eine begehrte europäische Variante mit Erstauslieferung in Portugal und wurde geschmackvoll in Silber mit rotem Leder spezifiziert. Die Erstzulassung fand im Januar 2009 statt und der SLR wurde seitdem ausschließlich von autorisierten Mercedes-Benz Niederlassungen gewartet, wie aus dem originalen Servicebuch hervorgeht. Der Wagen wurde von seinem ersten Besitzer  20.000 km gefahren, bis er 2016 von seinem zweiten und jetzigen Besitzer übernommen wurde. Seitdem wurden weitere 2.360 km zurückgelegt und die Gesamtlaufleistung liegt heute bei 22.360 km. Im März 2019 erhielt der SLR Roadster einen großen Service für 15.000 Euro und befindet sich in einem makellosen Originalzustand.
Der SLR McLaren Roadster ist bereits heute ein Klassiker und wäre eine großartige Ergänzung für jede moderne Supersportwagen-Sammlung.

EU-Papiere